Weinberg | Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V.

Weinberg

Wanderung rund um den Weinberg in Hünfeld

Bericht von unserer Schriftführerin Ursula Diegelmann

Am Sonntag, den 15. April, trafen sich 20 Wanderer am Rathausplatz. In Fahrgemeinschaften wurde zum Wanderparkplatz nach Molzbach gefahren.

Von hier startete bei herrlichem Sonnenschein die Rundtour um den Weinberg. Unser Wanderführer Josef Halsch zeigte uns die vielseitige Vegetation des Weinberges.

Von der Küchenschelle, über das Scharbockskraut, die weißen sowie die seltenen gelben Buschwindröschen und die Schlüsselblumen hatte der Frühlingswald alles zu bieten. Auch ganze Flecken mit weißem und lilafarbenem Lerchensporn sowie dem grünem Nieswurz gab es zu sehen.

Von dem Panoramablick aus konnten die Berge des Hessischen Kegelspiels bewundert werden.
Zum Abschluss dieser ca. 6 km langen Wanderung wurde in die „Zellmühle“ am Haunestausee eingekehrt.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass unser Wanderführer Josef Halsch eine sehr schöne Tour ausgesucht hatte und es ein herrlicher Tag mit vielen besonderen Eindrücken in die Blumenwelt des Weinbergs war.