Point Alpha | Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V.

Point Alpha

Gemeinsame Wanderung mit dem Zweigverein Fulda …

Die Wanderer des Zweigverein Petersberg kamen am Sonntag, den 01.10.2017, um 9.00 Uhr am Rathausplatz zusammen und fuhren von dort in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz „Point Alpha“ in Rasdorf . Hier trafen sich die Peterberger mit dem Rhönklubzweigverein Fulda. Um 9.30 Uhr begann die Wanderung im Geisaer Land über den Kolonnenweg nach Wiesenfeld, Geisa und Borsch. Die Führung hatten unsere Wanderfreunde Martin Heil und Eduard Kramm. Am Gedenkstein des Hauptmann der Grenztruppen der DDR, Rudi Arnstadt, berichtete Eduard Kramm über dessen Tod 1962 an der innerdeutschen Grenze.

In Borsch wurde bei frisch gebackenen Backhausspezialitäten am Backhaus gerastet. Von dort ging es zurück zum Point Alpha. Am Point-Alpha-Denkmal verabschiedeten sich die Petersberger Wanderer  nach einem gemeinsamen Gruppenfoto von den Fuldaer Wanderfreunden.  Die Wanderstrecke betrug ca. 12 km.