Nikolauswanderung | Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V.

Nikolauswanderung

Am Mittwoch, den 02. Dezember, trafen sich um 13:00 Uhr die Wanderfreunde am Rathausplatz und fuhren in Fahrgemeinschaften zur Ochsenwiese nach Fulda. Von dort ging es unter Führung unseres stellvertretenden Wanderwarts Reinhold Staubach zum Stadtschloss.

Im Kaisersaal wurde die aufgebaute Krippenausstellung der Krippenfreunde Fulda besichtigt. 40 Krippe unterschiedlicher Stilrichtungen konnten angeschaut werden.

Der seit 85 Jahren bestehende Fuldaer Verein hat die überwiegend aus Privatbesetz stammenden Krippen in zwei Wochen aufgebaut. Jede Krippe liefert dabei eine eigene Interpretation, eine individuelle Perspektive auf die Geburt Jesu.  Anschließend ging es zum gemeinsamen Kaffeetrinken.