Herbstkränze | Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V.

Herbstkränze

Der Herbst, er ist die schönste Zeit, wenn Farbe um Farbe sich aneinander reiht. Rot, orange, gelb und braun hängen die Blätter an ihrem Baum. Doch bald werden sie zu Boden fallen und unten auf die Steine prallen. Dort bleiben sie liegen um zu vergammeln, auf lass sie uns einsammeln! (von Matthias Fritz)

Aufgesammelt haben 26 Frauen alles was es im Wald und Garten derzeit gibt. Hortensien, Hagebutten, rote und schwarze Beeren, Zweige von Sträuchern, Buchsbaum, Kastanien, Eicheln, Bucheckern und vieles, vieles mehr wurde in Kisten und Körben  in die Rauschenberghütte gebracht. Alles was man zum Dekorieren von Kränzen gebrauchen kann wurde am Montag, den 28. Sept. herangeschafft.

Unser Kulturwartin Annette Schwab hatte Rohlinge und Draht organisiert. Einige Bastlerinnen machten das erste Mal mit andere hatten schon Erfahrung mit dem Binden von Kränzen.  Fachfrau Rita war wieder dabei und lernte die Neulinge an. So wurde sich ausgetauscht und jeder ging mit mindestens einem Kranz oder Herzchen nach Hause. Es entstanden mal wieder herrliche Kränze.