Familienradtour | Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V.

Familienradtour

Bericht von unserem 2. Vorsitzenden Stefan Rhein:

Perfektes Radwetter, die Sonne scheint, die Laune ist gut und die Vorfreude auf eine schöne Fahrradtour groß!
Pünktlich um 11:00 Uhr fällt der Startschuss zur diesjährigen Familien-Radtour des Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V. Unser Tourguide Hilmar Müller begrüßt die 25 Radler und stellt die Route mit einer Gesamtlänge von ca. 25 km kurz vor. Hochmotiviert schwingen sich alle auf ihre Mountainbikes, Tourenräder und E-Bikes und los geht´s Richtung Rhön.

Auf traumhaft schönen, teils geschotterten und geteerten Feld- und Waldwegen, haben alle Teilnehmer Spaß beim Radeln. Selbst die angekündigten „Schiebeberge“ stellen sich als keine unüberwindbaren Hindernisse heraus und werden selbst von den jüngsten Teilnehmern fahrend bewältigt.

Nach dem ersten „schwierigeren“ Teil der Strecke, erwartet uns dann eine rasante Abfahrt in Richtung Dipperz. Der direkte Tachovergleich liefert anschließend den Beweis: es werden Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreicht.

Gut gelaunt erreichen wir das Zwischenziel Wissels, wo wir im Gasthof „Rhönblick“ zur Mittagspause einkehren. Gut gestärkt geht es danach zurück nach Petersberg.

Und da kommt er dann doch noch: der „lang ersehnte Schiebeberg“ hinauf zur Rauschenberghütte.
Dort oben angekommen, sind sich alle einig: „Ein tolle abwechslungsreiche Radtour, die im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder stattfinden muss.“
Ein besonderes Dankeschön unserem Tourguide Hilmar.