Bildstockwanderung | Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V.

Bildstockwanderung

Am Ostersonntag, den 17. April 2017, sollte eine gemeinsame Bildstock- und Kulturwanderung des Rhönklub Zweigverein Petersberg e.V. und des Heimatvereins von Petersberg stattfinden.
Das Wetter sah nicht sehr einladend aus und so trafen sich leider unter Führung von Felix Gaul nur vier Wanderer am Rathausplatz von Petersberg um 13:30 Uhr und fuhren in Fahrgemeinschaft nach Almendorf.
Die ca. 8 km lange Wegstrecke führte von Almendorf über Steinau, Steinhaus, Werthesberg und Melzdorf vorbei an alten und zeitgenössischen Bildstöcken, Wegkreuzen und Kruzifixen zurück nach Almendorf.
An der Strecke lagen auch verschiedene Kulturdenkmäler: die Reste der Wasserburg in Steinau und die Anfang des 18. Jahrhunderts errichtete steinerne Haunebrücke zwischen Steinau und Steinhaus, die im neugotischen Stil umgebaute Wendelinuskapelle am Werthesberg umgeben von Heiligenhäuschen und einer Lourdesgrotte.
Felix Gaul informierte die Teilnehmer über die einzelnen Bildstöcke und Kulturdenkmäler.